Die Ausstellung

Eine Übung zur Förderung der Kommunikation innerhalb der Klasse

Was wird gefördert

  • Kommunikation
  • Klassenklima
  • Kreativität
  • Spaß

Alter

  • ab 10 Jahren

Ablauf

Im Raum liegen viele verschiedene Gegenstände. Die Schüler*innen gehen zu dritt oder viert zusammen. Jede Gruppe sucht sich nun sechs Gegenstände aus. Fünf der Gegenstände sollen nach Meinung der Gruppe zusammenpassen. Ein Gegenstand soll nicht dazu passen.
Nun kreiert jede Gruppe aus ihren Gegenständen eine kleine Ausstellung die von den anderen Gruppen besucht werden kann. Die anderen Gruppen versuchen zu erraten welcher Gegenstand nicht zur Ausstellung passt.

Zusatzaufgabe

Nach der Auflösung können die falschen Gegenstände zu einer eigenen Ausstellung gelegt werden und die ganze Klasse versucht Gemeinsamkeiten der neuen Ausstellungsgegenstände zu finden.

Variation für ältere Schüler*innen

Die Schüler*innen überlegen sich in den Gruppen ein Ausstellungsthema. Sie wählen nun ihre Gegenstände so aus, dass die anderen Gruppen das Ausstellungsthema ihrer Gruppe durch die Gegenstände erraten.

 

 

 

 

Write comment

* These fields are required