Jetzt Projekttage für 2022 anfragen!

Anfragen oder buchen

Betreute Projekttage

Wir organisieren für Sie

Inividuelles Programm

Flexible Betreuung

Ein Rundumpaket

Unsere betreuten Projekttage bieten Ihrer Klasse eine Auszeit vom schulischen Alltag. Durch das veränderte Umfeld entsteht ein Raum, der Platz für Veränderung und Entwicklung schafft. Was in der Schule oft unmöglich wirkt kann auf Projekttagen gelingen. Bei uns können Schülerinnen und Schüler ihre Potentiale ausschöpfen. Mit viel Engagement und Freude gestalten wir für Ihre Klasse erfolgreiche und unvergessliche Tage.

Wir betreuen Sie von der Ankunft bis zur Abreise und stehen stets als Ansprechpartner zur Verfügung. Neben den Kindern und Jugendlichen sollen auch die Lehrpersonen eine bereichernde und angenehme Zeit haben.

Ziele & Methoden

Projekttage mit Zielen

  • Bildung einer guten Klassengemeinschaft.
  • Stärkung jeder einzelnen Persönlichkeit.
  • Entwicklung sozialer Kompetenzen.

Um unsere Ziele zu erreichen arbeiten wir mit kooperativen Aufgabenstellungen die wir danach gemeinsam reflektieren. Die Klasse sieht dabei was sie voran bringt und was sie bremst. Als Outdoorpädagogen legen wir großen Wert darauf viele unserer Aufgaben in der Natur zu machen. So bringen wir die Klasse raus aus ihrer Komfortzone und öffnen einen Raum für Entwicklung.

 

Unser Angebot

Betreute Projekttage

Aktuell umfasst unser Angebot fünf verschiedene Arten von Projekttagen:

  • Kennenlerntage, damit der Start ins neue Schuljahr einfacher wird.
  • Teamtage zur Stärkung der Klassengemeinschaft, denn gemeinsam geht es leichter.
  • Abschlusstage, für einen guten Abschied und Veränderung
  • Städtereisen zur politischen Bildung und zum Kultur erleben.
  • Medientage, um für die digitalen Herausforderungen gerüstet zu sein.

Nach einer Vorbesprechung gestalten wir ein passendes Programm für Ihre Klasse. Sie bekommen eine persönliche Betreuung, damit Ihnen Zeit und Raum für die kleinen Dinge bleiben.

Städtereisen

Politische Bildung und Kultur

Teamkiste Städtereisen sind Projekttage mit einem Augenmerk auf demokratiepolitische Bildung und Kulturerlebnis. Kommen Sie für drei bis fünf Tage in die Stadt Ihrer Wahl. Dabei begleiten wir Sie durch die Stadt, denn unsere erfahrenen Stadtbegleiter*innen sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Wählen Sie Ihr Wunschprogramm aus und genießen Sie die Stadt.

Wir bieten Städtereisen für Wien und Salzburg.

✓ Ab der 7. Schulstufe geeignet

Wienwoche  Salzburgtage

Kennenlerntage

Ein guter Start

Wir alle kennen die Situation, wenn man in eine neue Gruppe geworfen wird. Das kann sehr spannend aber auch sehr schwierig sein. Während unserer Projekttage zum Kennenlernen thematisieren wir aufkommende Konflikte und versuchen diese zu lösen. Wir machen uns Umgangsregeln miteinander aus und legen eine Basis die ein gutes Miteinander in den nächsten Jahren fördert.
Es besteht die Möglichkeit für Lehrer*innen – Trainer*innen Gespräche, damit auch Sie mehr Einblick erhalten.

Kennenlerntage werden von schule.at empfohlen.

✓ Für die 5. und 9. Schulstufe geeignet

zu den Kennenlerntagen

Teamtage

Ihre Klasse wird ein Team

Bei Teamtagen geht es darum, die Klasse enger zueinander zu bringen. Durch Kooperationsaufgaben fordern wir Ihre Schüler*innen heraus und fördern dadurch die Zusammenarbeit. Viel Spaß und Abenteuer aber auch Raum für Individualität sind uns ein großes Anliegen. Projekttage zur Teamentwicklung stärken den Zusammenhalt in Ihrer Klasse.
Jede Gruppe ist unterschiedlich und darum erstellen wir für Euch ein individuelles Programm.

✓ Ab der 6. Schulstufe geeignet

zu den Teamtagen

Abschlusstage

Aufbruch und Veränderung

Immer wieder in unserem Leben steht Veränderung oder ein Aufbruch in eine neue Lebensphase an. Wir möchten gemeinsam mit der Klasse die vergangenen Jahre Revue passieren lassen und der Gruppe ein gutes Gefühl für die anstehenden Aufgaben mitgeben. Ein guter Abschluss ermöglicht auch einen guten Anfang. Lasst uns gemeinsam nochmal feiern, Abschied nehmen und einen Schritt Richtung Erwachsenwerden machen.

✓ Für die 8. Schulstufe geeignet

zu den Abschlusstagen

Medientage

Wir sind digital & sicher unterwegs

Medientage sind eine einzigartige Kombination aus Medien- und Outdoorpädagogik. Ob Videodreh, Fotoshooting oder Podcast, wir kombinieren Medien mit dem Naturraum und schaffen so ein spannendes Setting. Abgerundet wird die Projekttage mit unterschiedlichen Inputs zu Social Media, Big Data, Privatssphäre, Mobbing und vielem mehr. Einen bewussten Umgang mit Medien zu fördern ist uns ein zentrales Anliegen.

✓ Ab der 5. Schulstufe geeignet

zu den Medientagen

Zielgruppen

5. bis zur 12. Schulstufe

Unsere Projekttage sind für Schulklassen von der 5. bis zur 12. Schulstufe geeignet. Egal ob es sich um eine

  • AHS Unterstufe,
  • Mittelschule,
  • AHS Oberstufe oder eine
  • Berufsschule

handelt. Wir bieten Ihrer Klasse ein individuell für sie abgestimmtes Programm.

Wenn Sie Projekttage für eine Volksschulklasse buchen möchten - kein Problem. Wir führen für Sie die Projektabwicklung durch. Die pädagogische Betreuung für Volksschulklassen übernimmt unser Kooperationspartner.

 

 

Anfrage

Wenn Sie Projekttage mit einem speziellen Schwerpunkt oder einem maßgeschneiderten Thema haben wollen, so stellen Sie bitte eine ganz persönliche Anfrage. Wir sind bemüht auf Ihre individuellen Wünsche einzugehen.

zur Anfrage

 

 

Über Neuigkeiten informiert bleiben

Newsletter abonnieren

Qualifikation

Wir sind ausgebildete Trainer*innen für Teamentwicklung und Medienbildung sowie zertifizierte Outdoorpädagogen. Unsere Trainingsmethode wird als Outdoorpädagogik bezeichnet. Wir sind Teil des Bundesverbands Medienbildung. Sehen Sie sich dazu unser Leitbild an und informieren Sie sich über unser Team.

 

 

Betreute Projekttage

Projekttage sind für Schüler*innen eine Möglichkeit, fachübergreifend an einem Projekt zu arbeiten. Welche Art von Projekt dabei entwickelt wird, hängt sehr von der Zielsetzung ab. Bei unseren Projekttagen wird ein starker Fokus auf soziale Interaktion und Entfaltung der Persönlichkeit gelegt. Auf diese Art und Weise fördern wir die Entwicklung einzelner Personen und der Klasse als Gemeinschaft. Wir unterstützen Jugendliche selbstbestimmt, engagiert und reflektiert zu agieren. Wir möchten die Zivilgesellschaft zu stärken und die liberale Demokratie.

 

 

Typischer Ablauf

Ein üblicher Tagesablauf kann folgendermaßen aussehen

Tag 1: Zuerst Ankommen, dann Begrüßung, danach Zimmer beziehen. Später folgen Bewegungspiele, Kennenlernspiele und eine Rätselrallye. Am Abend sitzen wir am Lagerfeuer.

Tag 2: Am Morgen erfragen wir unsere Befindlichkeiten, danach folgen Kooperationsaufgaben für die Klasse. Nach dem Mittagessen und einer Pause erarbeiten wir die Spielregeln des Zusammenlebens, danach ein Teamspiel als Herausforderung für die ganze Klasse. Nach dem Abendessen ein Nachtgeländespiel als besonderes Erlebnis.

Tag 3: Am Vormittag wartet eine Kooperationsaufgabe für die ganze Klasse. Danach wird darüber gesprochen, um Schwierigkeiten aber auch die eigenen Stärken zu erkennen. Am Nachmittag führen wir ein kleines Ritual durch, damit die Klasse gut mit dem Erlebten abschließen kann.

Ab wievielen Personen kann ich Projekttage buchen?

Wir bieten Projektetage schon ab 12 Kindern oder Jugendlichen an. Den Betreuer*innenschlüssel finden Sie bei den jeweiligen Projektarten.

Wenn Sie eine kleine Klasse haben, kann es für die Gruppe günstiger sein, wenn Sie mit zwei Klassen kommen.

Zertifikat für Insolvenzabsicherung

Bei uns sind Sie sicher

Als Reisebüro haben wir ein Zertifikat für Insolvenzabsicherung.

Betroffene Reisende haben im Insolvenzfall des Reiseveranstalters ein Recht auf Rückzahlung auf bereits geleistete Zahlungen (Anzahlungen und Restzahlungen) und auf die
notwendigen Aufwendungen für die Rückbeförderung. Dies umfasst auch die Kosten von Unterkünften vor der Rückbeförderung, die infolge der Insolvenz des Reiseveranstalters entstanden sind.